Sehenswertes

Zur Stadtmitte - Münsterplatz

ca. 6 km entfernt. Mit dem Stadtbus ist man in 15 Minuten im Zentrum.
Ulm ist mehr als nur das Münster! Die ehemalige Reichsstadt an der Donau ist das Oberzentrum der Region und ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Im Zentrum finde Sie außerdem zahlreiche Shopping Möglichkeiten.

mehr...

Einstein-Brunnen

ca. 7 km entfernt. Die Bronzeguss-Plastik des Bildhauers Jürgen Goertz auf dem Gelände des historischen Zeughauses wurde 1984 erstellt und erinnert an den berühmtesten Sohn der Stadt: Albert Einstein.

mehr...

Einstein Brunnen

Fischer- und Gerberviertel / Schiefes Haus

ca. 6 km entfernt. Idyllisch an der Mündung der Blau in die Donau gelegen, ist das Fischer- und Gerberviertel das bedeutendste Altstadtensemble Ulms. Den Besucher erwarten eine Fülle an Gassen, Brücklein und natürlich Fachwerk im Überfluss. 

Und wer wissen möchte wie das laut Guiness-Buch schiefste Hotel der Welt aussieht.

mehr...

Fischerviertel / Schiefes Haus

Bundesfestung Ulm/Neu-Ulm 

Mit der 1842 bis 1859 erbauten Bundesfestung Ulm befindet sich in Ulm/Neu-Ulm ein Festungswerk ersten Ranges. Unter der Leitung von Moritz von Prittwitz und Major Hildebrandt entstand eine Befestigungsanlage, die der Idee einer 'neuen deutschen Befestigung' monumentalen Ausdruck verlieh. Angepaßt an die topographischen Gegebenheiten konzipierte von Prittwitz eine Stadtumwallung ohne regelmäßigen Grundriß.

mehr...

Bundes Festung Ulm / Nur-Ulm

DenkStätte Weiße Rose 

Kaum jemand weiß, dass die Geschwister Hans und Sophie Scholl in Ulm lebten. Kaum jemand weiß, dass sie in Ulm Mitstreiter hatten, die auch vom Volksgerichtshof verurteilt wurden. Aus keiner anderen Stadt kamen soviel Mitglieder der 'Weißen Rose' wie aus Ulm. 

Im EinsteinHaus der Ulmer Volkshochschule wurde die Dauerausstellung 'wir wollten das andere' - Ulmer DenkStätte Weiße Rose - Jugendliche in Ulm 1933 - 1945' im Jahr 2000 eröffnet.

mehr...

Weise Rose Gedenkstätte

Schwäbische Alb 

Von oben betrachtet ist die Schwäbische Alb ein sanftes Hochland mit Wacholderheiden, auf denen noch Wanderschäfer ihre Runden ziehen. Doch das größte Karstgebirge Europas besitzt auch andere Seiten - wildromantisch und erhaben wird die Alb umrahmt von den Schluchten der jungen Donau und dem Albtrauf. Dazwischen beeindrucken mächtige Burgen von Staufern und Hohenzollern sowie ein Perlenkranz an tradtionsreichen Städten. Das Geheimnis des WeltKulturGebirges jedoch liegt ganz tief drinnen, verborgen in unzähligen Höhlen: Von dort stammen die ältesten Kunstwerke der Welt, ca. 40.000 Jahre alt.

mehr...

Schwäbische Alb

Das Legoland, bei Günzburg

ca. 40 km entfernt. Außergewöhnliche Fahrattraktionen, spannende Shows und über 55 Millionen LEGO Steine erwarten Familien mit Kindern im alter zwischen drei und 13 Jahren. In den über 8 Themenbereichen gibt es viel zu entdecken. Jeder kann hier in die Rolle eines echten Helden schlüpfen und einmal Pirat, Erfinder, Prinzessin, Abenteurer oder Entdecker sein und sein Abenteuer selbst bestimmen.

mehr...

LEGOLAND Günzburg

Weitere Sehenswürigkeiten

Top

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen